Unternehmen

Die Martin Böcker Bau- & Kupfer­klemp­nerei GmbH & Co.KG wurde am 01.10.1980 von Martin Böcker gegründet. Von 1980 bis 1991 arbei­teten wir ausschließ­lich im Bereich der Kirchen und Denk­mal­pflege im nord­deut­schen Raum und reali­sierten z.B. Turmein­de­ckungen in Doppel­steh­falz­technik in Kupfer­ma­te­rial.

Ab 1991 wurde die Firma massiv vergrö­ßert – es wurden bis zu 25 Mitar­beiter einge­stellt. Auftrag­geber waren vor allem Spar­kassen, Kran­ken­kassen und der öffent­liche Dienst. Wir erwei­terten unsere Aufga­ben­be­reiche fortan um Fassa­den­ar­beiten mit verschie­densten Mate­ria­lien wie z.B. Kupfer, Zink, Faser­ze­ment, Trespa, Bond oder Edel­stahl.

2005 wurde die Martin Böcker Bau- & Kupfer­klemp­nerei mit dem Deut­schen Klemp­ner­preis in der Kate­gorie Neubau ausge­zeichnet – für das Bauvor­haben am Elbberg in Hamburg mit 2.800 m² Kupfer-Patina. Unser bisher größtes Bauvor­haben stellt das Bundes­mi­nis­te­rium für Arbeit und Soziales in Berlin dar – mit ca.10.000 m² Rhein­zink-Mate­rial.

2015 wurde die Firma von Martin Böcker an den Sohn André Böcker über­geben. Derzeit beschäf­tigen wir 10 Mitar­beiter. Sämt­liche Maschinen für die Blech­be­ar­bei­tung sind in der Firma vorhanden – z.B.: Spalt­an­lage, Rollen­former, Rund­bie­ge­ma­schiene, verschie­dene Abkant­bänke, unter anderem Doppel­bieger und vieles mehr. Dadurch sind wir für alle Verar­bei­tungs­schritte gerüstet und unsere Kunden müssen keine Liefer­zeiten für die Mate­ri­al­an­fer­ti­gung zusätz­lich einplanen.

Kontakt

Martin Böcker
Bau- & Kupferklempnerei GmbH & Co.KG
Dorfstraße 143 · 17375 Hintersee
Telefon: 039776 / 25 80
Fax: 039776 / 20 427
E-Mail: info@martinboecker.de